FAQ

Häufig gestellte Fragen für Rehabilitanden:

  • Wann ist Präsenzunterricht und wann Online-Unterricht?

Je nachdem wie sich die Bundes- und Landesregierungen entscheiden, wird bei uns der Unterricht angepasst. Informationen dazu werden rechtzeitig an die Teilnehmer weitergegeben.

  • Wen informiere ich, wenn ich krank bin?

Bei Krankheit können Sie sich per E-Mail oder Telefon, an unsere Sozialdienstmitarbeiter oder an die Verwaltung wenden.

  • Wie läuft die Mittagspause ab, wenn man auf den Mindestabstand achten muss?

Das Mittagessen findet für alle Rehabilitanden im dreischichten System im Speisesaal statt. So wird gewährleistet, dass nicht zu viele Rehabilitanden im Speisesaal sitzen. Die Plätze sind alle mind. 2 Meter von einander entfernt. Das Essen wird Ihnen an der Theke durch einen Küchenmitarbeiter ausgegeben.

  • Komme ich Tag und Nacht in das Gebäude?

Unsere Haupt- und Eingangstüren sind derzeit verschlossen. Sie kommen mit einer Einlasskarte, welche Sie aus der Verwaltung erhalten, aber zu jeder Zeit in das Gebäude. Durch die Schließung der Türen, kann ein kontrollierter Einlass stattfinden.

  • Finden Freizeitaktivitäten statt?

Ausflüge und Freizeitaktivitäten außerhalb des Gebäudes können unter den gegebenen Hygienebedingungen stattfinden. Die Lounge kann von höchstens drei Personen gleichzeitig genutzt werden. Einzelbetreuungen sowie Kleingruppen können nach Rücksprache und Beachtung der Hygieneordnung stattfinden.

Häufig gestellte Fragen für Gäste:

  • Was muss ich bei meiner Ankunft beachten?

Bei Anreise wenden Sie sich bitte telefonisch an die Pflegezentrale. Diese wird Sie am Eingang abholen und ggfs. einen AG-Schnelltest durchführen. Danach erhalten Sie in der Verwaltung oder in der Pflegezentrale Ihre Schlüssel, Einlasskarte und weitere Informationen.

  • Wo kann ich parken?

Parken dürfen Sie gerne bei uns direkt vor dem Haus. In der Verwaltung erhalten Sie einen Parkausweis, welchen Sie gut sichtbar in der Windschutzscheibe auslegen müssen.

  • Wo kann gegessen werden? (Frühstück, Mittag- und Abendessen)

Unsere Gäste erhalten Ihre Mahlzeiten auf Ihrem Zimmer. Diese werden von unseren Mitarbeitern auf die Zimmer gebracht.

  • Komme ich Tag und Nacht in das Gebäude?

Unsere Haupt- und Eingangstüren sind derzeit verschlossen. Sie kommen mit einer Einlasskarte, welche Sie aus der Verwaltung erhalten, aber zu jeder Zeit in das Gebäude. Durch die Schließung der Türen, kann ein kontrollierter Einlass stattfinden.